Überlebensversicherung
Auf die Plätze... Fertig... Crash!
Plan B
Erde und Wasser
Wandere aus, solange es noch geht
  Panama
Einwanderung
Newsletter und Videos
Vertrag
Kontakt
2017 Projekte Fotos

  Vertrag   Baugrundstücke    zurück zum Text
 
Die gelbe Linie ist die Begrenzung des Dorfes. Nach Westen, Norden und Osten ist die Linie gleichzeitig die Außengrenze der Finca Bayano. Im Süden beginnt mit den Grundstücken A10, A12, A26 und A27 der Agrarbereich der Finca. Bunt markierte Grundstücke sind verkauft; schwarz markierte Grundstücke sind noch erhältlich. Wege sind weiß markiert. Zwischen den Grundstücken B1, B2 und B3 entsteht das Dorfhaus. Die Quelle befindet sich zwischen den Grundstücken B22, B24 und A10, wo der Weg einen Knick macht.
.
Baugrundstücke haben eine Fläche von mindestens 600 QM. Ein QM Bauland ist ab 35 US$ erhältlich. Um eine vierköpfige Familie auf vegetarischer Basis ernähren zu können, bedarf es bei
optimaler Nutzung und Bewässerung einer Fläche von etwa 1.000 QM Land. Auch die Haltung von Kleintieren, wie Hühnern und Hasen, ist auf einem Baugrundstück möglich. Für größere Tiere, wie Pferde und Kühe, sind Baugrundstücke jedoch nicht geeignet. Ein Großtier benötigt eine Weidefläche von etwa 2.000 QM.