Überlebensversicherung
Auf die Plätze... Fertig... Crash!
Plan B
Erde und Wasser
Wandere aus, solange es noch geht
  Panama
Einwanderung
Newsletter und Videos
Vertrag
Kontakt
2017 Projekte Fotos

  Erde und Wasser   Quelle    zurück zum Text
    Unsere Quelle führt ganzjährig Wasser. Während der Regenzeit beträgt die Flussmenge 100 Liter pro Minute. In der Trockenzeit reduziert sie sich auf etwa 3.000 Liter pro Tag und liefert somit ausreichend Trinkwasser. Eine Verunreinigung ist nicht zu befürchten, da der Einflussbereich unbewohnt ist.
.
Um in der Trockenzeit über ausreichende Mengen Trinkwasser zu verfügen, haben wir 2014 im rot markierten Bereich 1.200 Bäume gepflanzt. 2015 und 2016 kamen jeweils 300 Bäume hinzu, 2017 stehen weitere 300 Bäume auf dem Plan. Ferner wurde der Bereich mit falschen Sonnenblumen, Yuca, Bambus und Bananen bepflanzt. Eine zweite Quelle, die nur während der Regenzeit Wasser führt, befindet sich im blau markierten Bereich. In wenigen Jahren wird auch diese Quelle ganzjährig Wasser führen.
.
Ein positiver Effekt wird sich bereits 2017 zeigen, wenn die Blätter der Bananen Schatten spenden und Yuca als auch falsche Sonnenblumen ihren Beitrag leisten. Die Bäume werden erst ab 2018 einen positiven Einfluss haben.